Gutscheine

Bedingungen zum Einlösen von Gutscheinen auf anschlagmittel-online.com

Für die Einlösung von Gutscheinen auf anschlagmittel-online.com finden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der transprotec GmbH Anwendung.

Die folgenden Bedingungen gelten für alle Gutscheine dieses Shops:

1. Gegenstand
Der Gutschein wird Ihnen in Form eines Gutschein-Codes digital oder analog von anschlagmittel-online.com zur Verfügung gestellt. Der Gutschein kann an Dritte weitergeben werden. In diesem Fall verpflichten Sie sich, den Gutscheincode nicht mehr zu verwenden oder ihn erneut an Dritte weiterzugeben.

Gutschein Anleitung
Gutscheine Anleitung
2. Einlösen des Gutscheins
Der Gutschein kann für den Kauf der über anschlagmittel-online.com vertriebenen Produkte eingesetzt werden. Das Eingabefeld für Gutscheine finden Sie am Ende des Bestellvorgangs (Prüfen und Bestellen) mittig unter den Informationen zur „Rechnungs- und Lieferadresse“ und zu „Zahlung und Versand“ im Abschnitt „Weitere Optionen“. Geben Sie hier bitte den aus Buchstaben und Zahlen bestehenden Gutscheincode ein und bestätigen die Eingabe mit dem orangfarbigen Button. Der Gutscheinbetrag wird dann umgehend bei der Gesamtsumme im Warenkorb berücksichtigt.

Der Gutscheinwert wird dabei auf den Rechnungsbetrag angerechnet. 


Bitte beachten Sie die Hinweise für das Einlösen von Gutscheinen: 

2.1. Verwendbarkeit

  • Pro Bestellung ist nur ein Gutschein einlösbar.
  • Gutscheine sind nur einmalig pro Kundenkonto verwendbar und verlieren nach Abschluss der Bestellung ihre Gültigkeit.  
  • Gutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.
  • Gutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Gutschrift ist nicht möglich.
  • Eine Barauszahlung des Gutscheins ist nicht möglich.
  • Gutscheine sind nur direkt auf anschlagmittel-online.com einlösbar.
  • Gutscheine können an bestimmte Marken, Kategorien oder Kampagnen gebunden sein. Dies ist ggf. auf dem Gutschein angegeben.
  • Der Weiterverkauf von Gutscheinen ist nicht gestattet.


2.2. Gültigkeit

  • Gutscheine haben eine Gültigkeitsdauer, die immer auf dem Gutschein angegeben ist.


2.3. Mindestbestellwert

  • Gutscheine können einen Mindestbestellwert haben, der immer auf dem Gutschein angegeben ist.


3. Restguthaben

Übersteigt der Gutscheinwert den Rechnungsbetrag, so bleiben eventuelle Restguthaben nicht erhalten. Eine Barauszahlung des (Rest-)Wertes des Gutscheins ist ausgeschlossen.

4. Haftung
anschlagmittel-online.com übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl oder Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (z.B. wegen technischer Schwierigkeiten) des Gutscheincodes.

Zuletzt angesehen